geilenkirchen

SV09 – FSV Geilenkirchen

Endstand: 5:1 (2:0)

D-Jugend zurück in der Spur

Nach unseren jüngsten Niederlagen in der Qualifikationsrunde in Waldfeucht (0:4) und im Pokal in Wegberg-Beeck (0:6) haben sich die Scherpenseeler Kinder am Wochenende in Geilenkirchen wieder zurück in die Spur gekämpft.
Während Jonas, Jason, Marek und Luca unsere Defensive sicher gestalteten, nutzten Janis, Linus und Oliver die Räume im Mittelfeld um Marc, René, Marlin, Connor, Younes und Phil-Luca immer wieder gefährlich ins Spiel zu bringen.
In der 13. Minute setzte sich René zum ersten Mal durch und nur zwei Minuten später ließ er, freigespielt von Marlin das 2:0 folgen.
Nach dem Wechsel verkürzten die weiter mitspielenden Geilenkirchener auf 2:1.
Dann sprintete Linus sehr aufmerksam in einen Abstoß und bediente Marlin, der den alten Abstand wieder herstellte.
Jetzt war das Spiel gelaufen und erneut René und Marlin schraubten den verdienten Sieg am Ende noch auf 5:1 hoch.