Der SV09 Scherpenseel legt Corona-Konzept vor und startet den Trainingsbetrieb🔴⚪️

Beim SV09 Scherpenseel laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.
Sonntag legte der Verein, als erster Verein des Fussballkreises Heinsberg, der Stadt und dem FVM ein eigenes Corona-Konzept vor und startet nun in der kommenden Woche wieder mit dem Trainingsbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich.
Unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften wird ab Montag wieder jede Mannschaft zunächst einmal in der Woche die Möglichkeit haben auf den Plätzen des SV09 Scherpenseel zu trainieren.
Der Vorstand und ein großes Team haben sich gut auf diese Situation vorbereitet und sind glücklich den Sportlerinnen und Sportlern endlich wieder diese langersehnte Möglichkeit bieten zu können.
Vor allem die Kinder und Jugendlichen brauchen die Bewegung an der frischen Luft und nun kann es endlich wieder losgehen!⚽️
corona konzept 1
corona konzept 2
corona konzept 3
corona konzept 4
corona konzept 5
Liebste Mütter, ein Mutterherz kann nichts und niemand ersetzen.

Ihr seid einfach einmalig, und deswegen wünschen wir Euch einen wunderschönen Muttertag! ❤️

Die besten Grüße vom SV09! 🔴⚪️
muttertag gruesse
Fussball-Sommer-Camp beim SV Scherpenseel-Grotenrath 09 e.V.⚽️

Für unsere kleinen Fußballer gibt es gute Neuigkeiten.
Die Fussballschule Grenzland kann auch in diesem Jahr das beliebte Fussball-Sommer-Camp bei uns am Scheleberg austragen.
Ihr könnt euch jetzt schon anmelden unter www.fussballschule-grenzland.de !
Vom 03.08. – 06.08.2020 heißt es wieder 4 Tage Fußball pur.
Die Trainer freuen sich auf viele Kids und ereignisreiche Tage am Scheleberg! 🔴⚪️

Euer SV 09 Scherpenseel-Grotenrath e.V.
sommercamp2019 1
Liebe Mitglieder, Zuschauer und Freunde des SV09.
Wie den meisten mittlerweile bekannt ist, wird aktuell beim FVM darüber abgestimmt, ob die aktuelle Fußballsaison 19/20 fortgesetzt oder abgebrochen werden soll.
Wir möchten dazu Stellung beziehen und äußern uns klar für eine Fortsetzung der Saison.

Die Gründe möchten wir euch kurz erläutern:
Warum die Saison nicht abbrechen und die neue Saison am 01.09 starten?
„Niemand weiß, ob ab dem 1. September auch wirklich gespielt werden kann. (…) – Folge: Dann wäre die jetzige Saison abgebrochen – und die neue Saison könnte ebenfalls nicht starten. – Heißt: Mit dem Modell der Fortsetzung ist die Chance, mindestens eine Saison sportlich zu Ende spielen zu können, am größten.“(FVM, faqs-saisonfortsetzng, S. 1.)
Die Saison fortzusetzen ist aus unserer Sicht die richtige Entscheidung, da die Spielzeit 19/20 flexibler ausgetragen werden kann.
Nehmen wir an, dass ab September nicht gespielt werden kann und darf, dann können wir auch die neue Saison nicht regulär durchführen, da diese spätestens im September beginnen müsste.
Bei einer Fortsetzung wahren wir die Flexibilität die Saison 19/20 weiter zu verlängern und sportlich zu beenden.
Falls im September der Ball wieder rollt, dann wird die Saison im Herbst 2020 zu Ende gespielt und daraufhin folgt ggf. eine verkürzte Spielzeit 20/21.
„Ein Abbruch z.B. ohne Absteiger bedeutet: In der Folgesaison mehr Mannschaften in den Staffeln, d.h. mehr Spieltage an allen Feiertagen (außer Weihnachten und Silvester) und eventuell auch unter der Woche. [Die Besorgnis, bei einer Fortsetzung der Saison, dass der enge Terminkalender für Spieler im Schichtdienst nicht zu stemmen sei, wäre auch hier der Fall; Anmerk. d. Verf.]“ (FVM, faqs-saisonfortsetzng, S. 2.)

Sportliche Grüße, der Vorstand
saisonabbruch
Jugendabteilung des ‪SV09 Scherpenseel läuft in der Corona-Zeit  für einen guten Zweck.

Der ‪SV09‬ Scherpenseel ist in der schwierigen Zeit, die uns allen zu schaffen macht und die es erfordert immer wieder nach neuen Ideen und Möglichkeiten zu suchen, zu einer neuen Maßnahme gekommen.
Um die Kinder und Jugendlichen nicht ganz einrosten zu lassen und auch ohne gemeinsame Trainingseinheiten zur Bewegung zu motivieren, arbeiten wir schon seit Wochen intensiv mit Trainingsplänen, Videoclips und kompletten gemeinsamen Video-Trainings.
Nun möchten wir unsere Spielerinnen und Spieler motivieren auch alleine aktiv zu werden und laufen zu gehen.
Die Läufer belegen ihren Trainern ihre gelaufenen km, per Fitness-App oder ähnlichem, welche die Trainer dann gesammelt an den Vorstand melden.
Für jeden gelaufenen Kilometer spendet der ‪SV09‬ Scherpenseel am Ende der Phase je 0,20€ an den gemeinnützigen „Verein zur Förderung der offenen Jugendarbeit in Übach-Palenberg FUNtasie e.V.“.
Wir sind sicher, dass unsere Kinder und Jugendlichen hiermit einen guten Beitrag für die Jugendarbeit in unserer Stadt leisten werden und dass wir so unsere Spielerinnen und Spieler zu eigener Aktivität motivieren.
Wir werden über den Erfolg berichten.
Euer ‪SV09‬ Scherpenseel
spendenlauf 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.